Das Herzogtum



Um einen neuen Herzog zu bestimmen, wird ein PVP-Event von epischen Ausmaßen veranstaltet. Dieses Ereignis wird über das Schicksal unserer Ländereien entscheiden.

Ablauf des PVP-Events:

    Ein erbitterter Kampf um eine Burg entbrennt.
    Die Partei, die als Erste das Leuchtfeuer der Burg zerstört, erhebt ihren Anspruch auf die Herzogswürde.
    Die siegreiche Partei muss dann innerhalb ihrer Reihen einstimmig festlegen, wer ihr künftiger Herzog sein wird.


Die Vorzüge des Herzogs:

Der Herzog von Gemmeria wird nicht nur die Macht über unsere Ländereien innehaben, sondern auch von zahlreichen Privilegien profitieren.


Finanzielle Unterstützung: Der Herzog erhält 25% des Geldes bei der Gründung neuer Städte, Siedlungen oder anderer Gemeinschaften.

Entscheidungsbefugnis: Der Herzog hat das Recht, über die Durchführung von Events zu entscheiden.

Händler: Drei exklusive Händler stehen dem Herzog zur Verfügung, die er eigenhändig mit Waren bestücken kann.

Burg: Der Herzog erhält das Recht, eine imposante Burg zu errichten und zu verwalten.
    Gerichtsbarkeit: Ein eigenes Gericht steht dem Herzog zur Verfügung, um Rechtsprechung im Rollenspiel zu ermöglichen.

Folterkammer: Für diejenigen, die sich dem Rollenspiel verschrieben haben, steht dem Herzog eine Folterkammer zur Verfügung.

Gesetzgebung: Der Herzog kann Gesetze und Steuern erlassen, durchsetzen und überwachen, um das Wohl der Gemeinschaft zu sichern.


.

© Copyright 2020 Gemmeria. All Rights Reserved.